Kopfzeile

Inhalt

Abstimmung

Eidgenössische Vorlagen

Dringliche Änderung des Asylgesetzes

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde wie in der übrigen Schweiz angenommen.
Formulierung
Wollen Sie die Änderung vom 28. September 2012 des Asylgesetzes (AsylG) "Dringliche Änderung des Asylgesetzes" annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 94,42 %
372
Nein-Stimmen 5,58 %
22
Stimmberechtigte
884
Stimmbeteiligung
45.02%
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum

Volksinitiative "Volkswahl des Bundesrates"

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde wie in der übrigen Schweiz abgelehnt.
Formulierung
Wollen Sie die Volksinitiative "Volkswahl des Bundesrates" annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 21,75 %
97
Nein-Stimmen 78,25 %
349
Stimmberechtigte
884
Stimmbeteiligung
50.68%
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum

Kantonale Vorlagen

Gesetz über den Beitritt zum Konkordat über Massnahmen gegen Gewalt anlässlich von Sportveranstaltungen (Änderung vom 5. November 2012; Bewilligungspflicht und Massnahmen)

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde wie im ganzen Kanton Zürich angenommen.
Formulierung
Stimmen Sie folgender Vorlage zu?

Vorlage

Ja-Stimmen 86,76 %
380
Nein-Stimmen 13,24 %
58
Stimmberechtigte
884
Stimmbeteiligung
50.23%
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Kantonale Volksinitiative "Gegen Steuergeschenke für Superreiche; für einen starken Kanton Zürich (Bonzensteuer)"

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde wie im ganzen Kanton Zürich abgelehnt.
Formulierung
Stimmen Sie folgender Vorlage zu?

Vorlage

Ja-Stimmen 32,11 %
140
Nein-Stimmen 67,89 %
296
Stimmberechtigte
874
Stimmbeteiligung
50.34%
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Zugehörige Objekte

Name
Volksabstimmung_vom_9._Juni_2013.pdf Download 0 Volksabstimmung_vom_9._Juni_2013.pdf