Kopfzeile

Inhalt

Abstimmung

Eidgenössische Vorlagen

Änderung des Bundesgesetzes über die Invalidenversicherung (5. IV-Revision)

Angenommen
Ergebnis
Die IV-Revision wurden in Seegräben wie auch im gesamten angenommen.
Beschreibung
Die 5. IV-Revision verfolgt zwei Hauptziele: Mehr Behinderte bleiben erwerbstätig und die Ausgaben der IV werden gesenkt. Mit der Eingliederung ins Erwerbsleben und mit gezielten Sparmassnahmen kann zudem das Milliardendefizit der IV stabilisiert werden. Gegen die Revision wurde das Referendum ergriffen.

Vorlage

Ja-Stimmen 66,67 %
222
Nein-Stimmen 33,33 %
111
Stimmbeteiligung
41%
Ebene
Bund
Art
-

Kantonale Vorlagen

Gesetz über die ärztlichen Zusatzhonorare sowie Gegenvorschlag von Stimmberechtigten

Angenommen
Ergebnis
Die Initiative wurde angenommen.

Vorlage

Ja-Stimmen 76,74 %
221
Nein-Stimmen 23,26 %
67

Gegenvorschlag

Ja-Stimmen 12,41 %
35
Nein-Stimmen 87,59 %
247

Stichfrage

Vorlage 84,21 %
224
Gegenvorschlag 15,79 %
42
Stimmbeteiligung
41%
Ebene
Kanton
Art
-

Volksinitiative "Chancen für Kinder"

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Seegräben wie auch im gesamten abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 32,59 %
103
Nein-Stimmen 67,41 %
213
Stimmbeteiligung
41%
Ebene
Kanton
Art
-