Kopfzeile

Inhalt

Teilrevision 2021 Regionaler Richtplan Zürcher Oberland; Öffentliche Auflage gemäss § 7 PBG

8. April 2021
Die RZO-Planungskommission hat am 25. März 2021 den Entwurf der Teilrevision des Regionalen Richtplans Zürcher Oberland zur öffentlichen Auflage und zur 2. kantonalen Vorprüfung verabschiedet.
Die Unterlagen liegen ab 9. April 2021 auf der RZO Webseite bereit zum Download.
  • Teilrevision 2020 Regionaler Richtplan Zürcher Oberland vom 25. März 2021
  • Erläuterungsbericht Teilrevision 2020 Regionaler Richtplan Zürcher Oberland vom 25. März 2021
  • Karten Regionaler Richtplan Zürcher Oberland 1:25'000 (Siedlung und Landschaft; Verkehr; Versorgung, Entsorgung / Öffentliche Bauten und Anlagen) 25. März 2021
    Die Karten zeigen den Richtplan mit den Änderungen dar. Die Kartendarstellung geltender Richtplan --> geänderter Richtplan sind am Ende des Richtplantexts und im Erläuterungsbericht abgebildet.
  • Beilagen:
    • Antrag Dürnten: Strukturerhaltungsgebiet Tann und Gebiet mit niederer Dichte Breitenmatt
    • Bericht Fuss- und Velobrücke Aathal
    • Antrag Wetzikon: Änderung Eintrag Pflegheim Sonnmatt

Die öffentliche Auflage dauert vom 9. April – 8. Juni 2021.

Stellungnahme zum Richtplanentwurf bis am 8. Juni 2021 per e-mail an rzo@martipartner.ch

Für allfällige Rückfragen und ergänzende Auskünfte steht Ihnen der Regionalplaner, Herr Thomas Rubin, Marti Partner Architekten und Planer AG, Tel. 044 422 51 51, gerne zur Verfügung.

Zürioberland Region, Planungskommission, Thomas Rubin, Regionalplaner