Willkommen auf der Website der Gemeinde Seegräben



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Information: Verkehrsbehinderung auf der Aathalstrasse zwischen Oberuster und Aathal am 27./28. März 2019

Für einen Sicherheitsholzschlag muss die Aathalstrasse zwischen Oberuster und Aathal am Mittwoch, 27. März, und Donnerstag, 28. März, jeweils von 08.00 bis 16.00 Uhr, alle 10 Minuten kurz für den Verkehr gesperrt werden.

Verschiedene Bäume entlang der Aathalstrasse zwischen Oberuster und Aathal (siehe Plan weiter unten) beeinträchtigen aufgrund ihres Zustands die Verkehrssicherheit. Sie ragen teilweise über die Fahrbahn oder sind infolge Überalterung instabil. Um die Verkehrssicherheit weiterhin zu gewährleisten, haben das Forstrevier Hinwil-Wetzikon und das kantonale Tiefbauamt entschieden, die betroffenen Bäume zu fällen.

Die Arbeiten sind witterungsabhängig und können bei ungünstigem Wetter (viel Schnee, Wind, Nässe) länger als geplant dauern oder müssen verschoben werden.

Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens auf der Aathalstrasse muss der motorisierte Individualverkehr mit längeren Reisezeiten rechnen.

Wir danken Ihnen für das Verständnis für diesen notwendigen Sicherheitsholzschlag und die damit verbundenen Umstände. Bei Fragen und Anliegen steht Ihnen der Förster der Stadt Wetzikon, Stefan Burch, Forstrevier Hinwil-Wetzikon, Telefon 079 607 38 17, gerne zur Verfügung.


Übersichtsplan
 

Dokument Uster_-_Sicherheitsholzschlag_Aathal_-_27.-28.3.2019.pptx.pdf (pdf, 691.6 kB)


Datum der Neuigkeit 22. März 2019